Latest Articles in Psychiatry, Psychotherapy, and Neurosciences

SANP

Wenn keiner ahnt, wie krank du bist

First Person Account
Andrea Ammann
Published on 14.12.2023
CS2\Cs2Journal\Domain\Model\Author:112283
Ich erinnere mich ganz genau an diesen besonderen Abend im Mai 2004. Es war ein Tag wie so viele andere zuvor. Ich hatte 1 kg Brot – fett bestrichen mit 250 g Butter und einem Glas Konfitüre – und 500 g Schokoladenkekse in mich reingestopft. Um besser kotzen zu können, folgte noch ein Liter Eiscreme und viel Wasser. Mein Alltag war beherrscht von der Bulimie. An diesem Abend sollte sich alles verändern.
Read more
SANP

Das Zentrum der Behandlung ist Beziehung

Book Review
Susanne Kunz Mehlstaub
Published on 29.02.2024
Susanne Kunz Mehlstaub

Im diesem Werk steht die therapeutische Beziehung im Fokus. Beziehungsgestaltung ist eine der Grundvoraussetzungen für eine psychiatrische oder auch psychotherapeutische Behandlung. In diversen Studien wurde auf den Wirkfaktor einer wohlwollenden Beziehung zwischen Therapeut und Patient hingewiesen. Schon im ersten Moment der Begegnung entscheidet sich, ob es zu einer gelingenden Beziehung kommen kann oder nicht.

SANP

Freud-Gesamtausgabe: Letzte Texte und Diarium

Book Review
Joachim Küchenhoff
Published on 29.02.2024
Joachim Küchenhoff

In meiner Rezension der ersten vier Bände hatte ich diese als gelungenen und äusserst lohnenden Auftakt eines grossen Unterfangens bezeichnet. Ich hatte betont, dass die SFG dazu beitragen wird, die Lektüre Freuds, die so sehr lohnt, neu zu beleben. Sie wird, so hatte ich vorausgesagt, ihren Platz neben der Studienausgabe und den Gesammelten Werken erobern. Am Ende der Rezension der vier letzten von insgesamt 22 Bänden angekommen, kann ich diese Würdigung nur noch mit Nachdruck wiederholen. Was der Auftakt versprach, wurde durchgehalten in vielen Jahren einer komplexen Editionsarbeit.

SANP

L’impact sur la santé mentale des professionnels travaillant en psychiatrie

Original Article
Shyhrete Rexhaj, et. al.
Published on 19.02.2024
Shyhrete Rexhaj
+3

Data was collected between July and the end of November 2021 via an online questionnaire among mental health professionals in Europe. The Swiss data was collected via the same online questionnaire, which was widely distributed at a local level thanks to the efforts of professional associations, psychiatric institutions and health schools. The questionnaire was divided into three sections: organizational adaptations, use of digital tools, and professional and personal experience of the health crisis.

Philippe Golay, et. al.
Published on 14.02.2024
Philippe Golay
+5

Short, accurate, rapidly completed psychometric tests are in high demand in psychiatry. Time is always limited. Researchers often try not to overburden patients included in studies measuring many variables. However, shorter psychometric tests may demonstrate poorer reliability or lower sensitivity. Computerised adaptive testing (CAT) could be a solution to this important trade-off.

Published on 14.02.2024

The etiology of Parkinson’s disease (PD) is multifactorial and involves both genetic and nongenetic factors. Several studies have linked air pollution, in the form of particulate matter with a diameter <2.5 μm (PM2.5), to various disorders including cardiovascular disease, dementia and stroke.

Daniele Zullino
Published on 14.02.2024
Daniele Zullino

Seien wir ohne weiteres ein bisschen utopisch: Entscheidungsmächtige Patienten könnten schliesslich zu transformativen Kräften zur Überwindung von Reformwiderständen werden. Die (teilweise) Übertragung von Strategie- und Planungsbefugnissen an Patienten ist zwar anspruchsvoll, aber notwendig.

SANP
SANP
Issue 2024/01
SANP
SANP
Issue 2023/06
SANP
SANP
Issue 2023/05
SANP
SANP
Issue 2023/04
SANP
SANP
Issue 2023/03
Coverbild nicht verfügbar
SANP
Issue 2023/02
Coverbild nicht verfügbar
SANP
Issue 2023/01
Coverbild nicht verfügbar
SANP
Issue 2022/06
Coverbild nicht verfügbar
SANP
Issue 2022/05
Coverbild nicht verfügbar
SANP
Issue 2022/04